HANGCHA wurde bereits 1956 gegründet und besitzt somit eine langjährige Erfahrung im Bereich Intralogistik. Ursprünglich ein staatseigener Betrieb, erfolgte die Umwandlung in eine private Gesellschaft im Jahr 2000. Mittlerweile ist das Unternehmen weit über die VR China hinaus bestens bekannt, besitzt ein weitverzweigtes internationales Netz an Vertriebsstellen und genießt einen ausgezeichneten Ruf in vielen Branchen.

Mit einer jährlichen Produktion von 250.000 Gabelstaplern, Arbeitsbühnen und sonstigen Ausrüstungen zum Lagermanagement gehört Hangcha zum Kreis der 1000 größten und der 500 wettbewerbsfähigsten Unternehmen weltweit. Sitz und Hauptwerk der Firma befinden sich im Bezirk Lin‘an von Hangzhou in der Provinz Zhejiang an der chinesischen Ostküste. Die hochmoderne, digital gestützte Ausstattung sichert ein gleichbleibend stabiles Ergebnis. Aufgrund der weltweit ständig steigenden Nachfrage werden die Kapazitäten fortlaufend erweitert. Zuverlässige Qualität zu weiterhin günstigen Preisen anzubieten – dies ist das Erfolgsrezept der Geschäftsleitung, das von tatkräftigen Mitarbeitern im täglichen Einsatz fortlaufend umgesetzt wird. Der ständig wachsende Kundenkreis ist unsere beste Bestätigung.

Mit Hangcha wird der Lagerbetrieb zum Kinderspiel!

 

  • Fahrzeuge mit Lithiumionen – Batterie
  • Elektrisch mit Batterieantrieb
  •  Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor
  • Hubwagen
  • Palettenstapler
  • Schubmaststapler
  • Kommissionierer
  • Schlepper
  • Schmalgangstapler
  • Geländestapler
  • Hubarbeitsbühnen
  • Fahrerlose Transportsysteme